Ich möchte die Wahrheit leben

Der einzige Grund warum ich zögere, trödele und scheinbar völlig schwachsinnige Dinge tue oder sage ist, – ich möchte mein Leben nicht etwas Falschem gewidmet haben. Ich möchte nicht dem falschen Führern und Marktschreiern hinterher rennen. Ich möchte nicht in einem Alptraum aufwachen, der für mich Jahrzehnte lang ein scheinbar glorreicher Weg war.

Ich möchte die Wahrheit leben und mich nicht aktuellen Trends beugen. Ich möchte helfen, vereinen, lernen, denken, lachen und erleben. Und zwar ohne Stress, ohne Aggression, ohne Ungeduld und Leistungsgedanken. Mein Leben sehe ich als Sprungbrett in die Ewigkeit und nicht als Wertanlage mit Zinsen. Egal was alle auf mich einschlagen, egal was sie von mir fordern, egal für wie lächerlich, dumm, krank oder ignorant sie mich befinden. Ich werde mich auf das Ende freuen und lachen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Eigenes Buch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s